PROJEKT INTERRELIGIOSITÄT

Bezeichnung Feiertag
Ramadanbeginn
bewegliches Datum
Religionsgemeinschaft
Islamisch
Datum Feiertag 2018
15.05.2018
Datum Feiertag 2019
05.05.2019
Was wird gefeiert?

Beginn des Fastenmonats Ramadan. Von Beginn der Morgendämmerung bis zum Sonnenuntergang wird auf Speisen, Getränke und Geschlechtsverkehr verzichtet. Vor der Morgendämmerung gibt es ein "Frühstück", nach dem Sonnenuntergang wird das Fasten gebrochen und möglichst in der Gemeinschaft gegessen (Iftar). Abends gibt es ein Gebet (Tarawih), das in der Moschee verrichtet wird, die Teilnahme ist freiwillig. Kinder, alte/kranke Menschen, Reisende und Frauen während der Menstration sind vom Fasten befreit. In gewissen Fällen wird das Fasten nachgeholt.

Weiterführende Information
Sonstige Bemerkungen

Zurück